Aktion “Grün weg”

Am Mittwoch, den 02.07., trafen sich einige engagierte Mitglieder des TCE auf der Anlage, um die Plätze und Zäune von teilweise schon recht hohem Unkraut und anderen störenden Pflanzen zu befreien. Dabei wurde am Vormittag an einem großen Teil der Anlage ein kleiner Weg freigelegt, um beispielsweise wieder an Bälle gelangen zu können, die über den Zaun geflogen waren.

Zum Abschluss der Aktion hatte der TCE in Verbindung mit der Tennissschule die aktiven Helfer zu einer kostenlosen Doppelstunde geladen. Verhindert durch andere wichtige Termine wie z.B. die Clubmeisterschaft konnten daran zwar nicht alle teilnehmen, einigen Spielern konnte unser Trainer Marc jedoch wichtige  Tipps für Einzel- und Doppelspiele mit auf den Weg geben. Es machte richtig Lust auf das von Marc angebotene Matchtraining, das voraussichtlich im Herbst am Samstagmorgen angeboten wird. Nähere Infos dazu werden rechtzeitig auf unserer Homepage veröffentlicht.