Sommercup

Am 19. Juni fand zeitgleich mit dem neu aufgelebten Starzelbachcup für die Männer der traditionelle Sommercup der Damen statt.
20 gutgelaunte, spielfreudige Spielerinnen haben bei bestem Tenniswetter jeweils 6 zufallsgeloste Doppel absolviert, sodass jede Spielerin auf stolze 3 Stunden Tennis kam. Respekt vor der Kondition aller Teilnehmerinnen!

Besonders hervorheben möchte ich die Bandbreite der Spielstärken, von Turnierspielerinnen bis hin zu Newcomern war alles vertreten. Bis zur letzten Runde war es noch ein Kopf an Kopf Rennen um den Sieg, letztendlich gewann Ruth Rudolf den Wanderpokal, denkbar knapp mit 29 Spielen, vor Karin Thomaseth (28) und Ulla Lehmann (27).

Ein netter, gemütlicher Abend mit Siegerehrung und einem guten Essen zusammen mit den Teilnehmern des Starzelbachcups, rundete den schönen Turniertag ab.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle noch einmal an Anja Kurtze, die für einen reibungslosen Ablauf an diesem Tag gesorgt hat. Auch im nächsten Jahr wird dieses Turnier wieder einen Platz im Veranstaltungskalender finden, gerne auch mit noch mehr Teilnehmerinnen aus dem Freizeitbereich!