EIn gutes Wochenende für die U16 des TCE

Junioren U16 I – TTC Hachinger Tal 12:2

geschrieben von Simon Albertshofer:

Am Samstag startete das Winterrundenspiel zwischen dem TC Eichenau und dem TCC Hachinger Tal. Für Eichenau traten Leo, David, Simon und Lennard an. Die ersten beiden Einzel bestritten David und Lennard und gewannen diese auch souverän (Lennard sogar mit Brille).
 Junioren I 200216
Leo entschied das dritte Einzel ebenfalls klar und ebenfalls ohne Spielverlust für sich. Simon fand im vierten Einzel überhaupt nicht in sein Spiel, und musste dieses im Matchtiebreak 14:12 abgeben.
Bei den Doppel spielten Davis und Simon das 1er Doppel, Leo und Lennard das 2er. Beide Doppel wurden klar gewonnen, und so lautete der Endstand 12:2 für Eichenau.

Junioren U16 II – TC Amperpark Emmering 7:7

geschrieben von Katharina Weber:

Einen Tag später waren die Junioren II im Einsatz, mit Kathi, Jonas, Julius und Leoni. Dabei konnte Kathi an 1 ganz klar gewinnen, Leoni und Jonas verloren jedoch danach. Julius musste sehr kämpfen, gewann dann aber.

Im Doppel konnten Kathi und Julius ein dramatisches Match mit 13:11 im dritten Satz gewinnen, Jonas und Leoni verloren aber. So kam insgesamt zu einem Unentschieden.