LK-Turnier

Auf dem Foto Daniel Turba aus Eichenau bei einem Halbvolley:

Am gestrigen Sonntag, den 10.08., fand auf der Anlage des TCE eine Woche nach dem LK-Turnier der Jugend das für Erwachsene statt. Gespielt wurde in vier Disziplinen; Herren und Damen sowie Herren 40 bzw. Damen 40.

Wie in den vergangenen Jahren war das Turnier ein voller Erfolg, es hatten sich bis Donnerstag deutlich mehr Spieler angemeldet, als zugelassen werden konnte. Insgesamt waren 60 Spieler am Start, davon 24 bei den Herren, acht bei den Damen, 12 bei den Herren 40 und 16 bei den Damen 40.

Auch in der Spitze war das Feld stark besetzt, die beste Gruppe der Herren bestand nur aus einstelligen Leistungsklassen.

Aus Eichenauer Sicht verlief das Turnier auch sehr erfolgreich. Es spielten acht Eichenauer über alle vier Disziplinen verteilt mit. Von möglichen sechs Gruppensiegen durch zwei erfolgreiche Einzelmatches (in zwei Gruppen befanden sich zwei Spieler des TCE) konnten vier errungen werden: Lilly Hermannstaller (LK 18), Daniel Turba (LK 11), Daniel Classen (LK 15) und Benjamin Classen (LK 16) waren jeweils in ihren beiden Spielen erfolgreich.

IMG_2757Auch das Wetter hielt entgegen der Befürchtungen den ganzen Tag, sodass das Turnier, vor allem dank der perfekten Organisation durch Johanna Prestl und Mira Horn, reibungslos ablief. Vielen Dank an die beiden Organisatorinnen (hier im Foto).

Mit dem erfolgreichen LK-Turnier sind damit alle offenen Turniere der Sommersaison abgeschlossen, im Verlaufe der Wintersaison wird der TC Eichenau gemeinsam mit dem TC Puchheim wieder zwei LK-Turniere in der Halle ausrichten (Termine hier).

Das letzte Turnier, das noch gespielt wird, sind die Clubmeisterschaften, die sich langsam der entscheidenden Phase nähern. Am 12. und 13. September werden die Halbfinals und Finals gespielt, wir freuen uns auf regen Zuschauerzuspruch und großartige Partien!