Die sportlichen Höhepunkte im Sommer 2015

Von den Eichenau Open weiß jeder. Wer erinnert sich nicht an das hochklassige Finale letztes Jahr? Doch es gibt eine Vielzahl von anderen Turnieren, die für unsere Spieler interessant sind. Eine Übersicht (Info: Der Titel führt zu den Turnierinfos auf mybigpoint, falls es für verschiedene Altersklassen verschiedene Turniere gibt, werden die Disziplinen unten aufgelistet)

Jugend:

Jugendclubmeisterschaften

Die Jugendclubmeisterschaften finden dieses Jahr am 24.-26.7. statt. Sie sind ein absolutes Pflichtturnier für alle Jugendlichen und ein integraler Bestandteil des Vereinsleben der Jugend. Unglücklich ist nur, dass sie sich mit den Kreismeisterschaften der Herren überschneiden.

Jugendkreismeisterschaften

Die Austragung ist am ersten Wochenende nach den Sommerferien (18.-20.09.), und dieses Jahr sogar in Eichenau. Sie bieten eine gute Gelegenheit am Ende der LK-Saison noch einmal Punkte zu holen. Außerdem hat der TCE den Ruf als besten und erfolgreichsten Verein im Landkreis zu verteidigen.

Oberbayerische Meisterschaften

Wer sich den mit den Besten messen will, der ist bei den Oberbayerischen Meisterschaften richtig. Die Quali findet am 14.-16.5. statt, wenn man zwei Runden übersteht, wartet am darauffolgenden Wochenende das Hauptfeld.

Parsberg-Cup

Ein häufig gut besetztes Turnier, und noch dazu in der Nähe ausgetragen: der Parsberg-Cup zu Beginn der Ferien ist ein Muss. Außerdem: einen Sieger haben wir schon einmal gestellt, einen Finalisten im letzten Jahr gab es auch: Das Potenzial für einen weiteren ist auf jeden Fall da…

Fugger Cup / Büschl Cup

Wer gerne einmal auf den altehrwürdigen Anlagen des MTTC Iphitos bzw. TC Großhesselohe antreten will, bekommt dazu im Sommer Gelegenheit. Mitte August findet im Iphitos der Fürst Fugger Cup statt, Anfang September der Büschl Cup im TC Großhesselohe.

Nachwuchscup Lohhof

Wer an Pfingsten Lust auf hochklassiges Tennis bekommt, ist in Lohhof genau richtig. Zwischen den eigenen Spielen kann man bei den Spielern der U21 zuschauen, die sich auf häufig auf dem Niveau der Eichenau Open bewegen.

Erwachsene:

Clubmeisterschaften

Das CM-Wochenende ist jedes Jahr ein Highlight zum Abschluss der Sommersaison. Doch wer sich qualifizieren will, muss erst einmal die über den Sommer verteilte Gruppenphase überstehen. Dabei warten viele spannende und aufregende Matches. Detaillierte Informationen zu den Clubmeisterschaften folgen in wenigen Tagen!

Kreismeisterschaften

Die Kreismeisterschaften finden am 24.-26.7. statt und sind eine der besten Möglichkeiten sein LK-Portrait aufzupolieren. Nachdem wir letztes Jahr schon einen Spieler im Finale hatten, wird es Zeit, dass ein Eichenauer die Trophäe nach Hause bringt.

Oberbayerische Meisterschaften

Aufgeteilt in ein A- und ein B-Feld ist bei den oberbayerischen Meisterschaften für jeden was dabei. Sie werden am 23.-26.4. in Garching bzw. Dachau ausgetragen und bilden so einen perfekten Auftakt für die Sommersaison.

Eschenrieder Sparkassencup

Das junge Turnier in Eschenried ist mit einem beträchtlichen Preisgeld ausgestattet und somit auch für gute Spieler attraktiv. Dank der garantierten Nebenrunde hat jeder zwei Möglichkeiten einen Sieg einzufahren.

Eichenau Open

Sportlich gesehen das absolute Highlight. Sie finden am 29.-31.5. statt. Letztes Jahr spielten bereits elf Spieler der LK 1 mit, Tendenz steigend. Besseres Tennis wird man in Eichenau wohl lange nicht zu Gesicht bekommen.

Büschl Seniors Cup

Ebenfalls ein stark besetztes Turnier für die Spieler der Herren 30 und 40. Sie werden am 21.-23.8. auf der Anlage des TC Großhesselohe stattfinden.

Auch für Damen 30-50 und Herren 50-70 gibt es einen Büschl Seniors Cup, der am gleichen Wochenende wie die Eichenau Open stattfindet (Infos), der Büschl Nachwuchs Cup der Disziplinen männlich und weiblich U21 wird zeitgleich mit dem Jugend Event Anfang September ausgetragen (Infos)

Olching Open

Ein ideales Vorbereitungsturnier Anfang September eine Woche vor den Finals der Clubmeisterschaften. Die Olching Open sind häufig ähnlich gut besetzt wie die Eichenau Open, bei einem Preisgeld von 3.000 € ist das allerdings auch verständlich.

LK-Turniere:

Natürlich werden in Eichenau diesen Sommer auch LK-Turniere ausgetragen. Die Jugendlichen können am 2.8. spielen, die Herren und Damen sind am 8.8. an der Reihe. Auch die Herren 60 und Damen 60 bekommen am 18.8. und 1.9. zum ersten Mal in Eichenau ihre Chance.