Die Punktspiele ’16 – überwiegend positiv!

Sie verbinden Spielspaß, Wettkampfatmosphäre und Teamgeist; sie sind der Grund, weshalb jedes Wochenende von Mai bis Juli auf unserer Anlage viel Betrieb und eine hervorragende Stimmung herrscht; die Punkstpiele sind aus Tennisperspektive einfach immer der Höhepunkt des Jahres. Und im Jahr 2016 war der TC Eichenau mit 29 Mannschaften der mit Abstand am stärksten vertretene Verein des Landkreises. Wir konnten jedoch nicht durch Quantität, sondern auch durch Qualität bestechen. Insgesmat vierzehn mal landete der TCE auf dem Podium, die Hälfte davon sogar auf Platz eins der Tabelle.

Besonders positiv wird diese Saison den Herren im Gedächtnis bleiben, denn sowohl die Herren I als auch die Herren II konnten absolut ungefährdet in die Bezirksliga bzw. die BK 2 aufsteigen. Ähnlich gut lief es auch bei den Herren 40 I, die nach einer sehr starken Saison in die Landesliga aufsteigen, bei den Damen 50 I, die ebenfalls ohne Niederlage in die Superbezirksliga aufsteigen, und bei den Damen 55, die im dritten Anlauf mit acht Siegen aus acht Partien den Tabellensieg in der Freizeit-Doppel-Liga erringen konnten. Auch aus der Jugend gibt es Erfreuliches zu vermelden, hier konnten die Junioren II in die BK 2 und die Midcourtler in die Bezirksliga aufsteigen.

Doch wo Licht ist, da ist meist auch Schatten und so war es leider auch bei uns. Absteigen werden dieses Jahr die Herrn 70 (in der Bayernliga alles andere als eine Schande), auch bei den Herren 40 II ist durch den vorletzten Tabellenplatz ein Abstieg leider recht wahrscheinlich.

Doch im Großen und Ganzen wird uns die Medenrunde ’16 natürlich durchgehend positiv in Erinnerung bleiben, auch wenn der eine oder andere zusätzliche Sonnenstrahl anstelle eines Regengusses sicherlich nicht wehgetan hätte!

Tabellen Erwachsene

Herren 1

Herren 2

Damen

Herren 30

Herren 40 I

Herren 40 II

Damen 40 I

Damen 40 II

Herren 50 I

Herren 50 II

Damen 50 I

Damen 50 II

Damen 55

Herren 60

Damen 65

Herren 70

Tabellen Jugend

Junioren I

Junioren II

Juniorinnen

Knaben 16

Mädchen 16

Knaben 14

Bambini I

Bambini II

Bambini III

Midcourt I

Midcourt II

Kleinfeld I

Kleinfeld II