21. Eichenau Open – powered by KommEnergie

An diesem Wochenende finden zum 21. Mal die „Eichenau Open – powered by KommEnergie“, ein DTB-Ranglistenturnier für Herren, Herren 30 und Herren 40, statt.

Donnerstag ab 14:30 Uhr wird die Qualifikation für das Herren-Hauptfeld ausgetragen, hierfür sind einige Plätze reserviert. Freitag ab 13:00 Uhr und Samstag ab 9:00 Uhr wird auf allen Freiplätzen der Anlage sowie beim TC Puchheim gespielt. Am Sonntag finden die Halbfinal- und Final-Spiele in Eichenau statt, im Laufe des Sonntags stehen zunehmend wieder Freiplätze für Mitglieder zur Verfügung.

Die Felder sind sehr stark besetzt, angeführt von Charlie Zick, aktuell die Nummer 84 der Deutschen Rangliste. Insgesamt haben 28 Spieler mit Platzierung in der deutschen Rangliste unter Platz 700 gemeldet, der Cut für das Hauptfeld liegt bei LK6, beides ein neuer Rekord. Der TC Eichenau ist mit 12 Spielern vertreten, unter anderem sind Hendrik Kalarus und Benjamin Classen direkt für das Hauptfeld der Herren qualifiziert und der aktuelle H45-Bezirksmeister Oliver Hennig und sein Vorgänger Oliver Wagner führen das Feld bei den H40 an. Das alles verspricht spannende und hochklassige Spiele, die man am besten live auf der Clubterrasse – verwöhnt von unserem Wirt Waseem – genießen kann.

Die Finalspiele finden am Sonntag zu folgenden Zeiten statt:

  • 13:00 Uhr Finale Herren 30
  • 15:00 Uhr Finale Herren und Herren 40
  • 17:00 Uhr Finale Doppel

Wir freuen uns auf viele Zuschauer bei den 21. Eichenau Open – powered by KommEnergie!